„Sicher im Sattel“ – Mehr Sicherheit beim Velofahren
Die Velofahrkurse von Pro Velo Region Wohlen – in Zusammenarbeit mit der Regionalpolizei Wohlen und der Regionalpolizei Muri- erfreuen sich seit 2007 ungebrochener Beliebtheit.
In einem dreistündigen Kurs trainieren die Kinder ihre Fahrgeschicklichkeit und lernen, sich sicherer im Verkehr zu bewegen. Ausdrücklich wendet sich das Programm an die Kinder und ihre Eltern. Mit diesen Velokursen wird ein wichtiger Grundstein für mehr Sicherheit der Kinder auf der Strasse gelegt. Die Velofahrkurse sind auch geeignet, um das Wissen für die Velofahrprüfung in der 4. Klasse zu festigen.

Kurs A - für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person

Vermittelt werden die elementaren Grundkenntnisse: Vom Aufsteigen bis zum sicheren Kurven. Dieser Kurs ist geeignet für Kinder die noch unsicher Velo fahren, Voraussetzung ist das Fahren ohne Stützräder, sowie ein strassenverkehrstaugliches Fahrrad und ein Helm. Gefahren wird auf sicheren Terrain.

Kurs B - für Kinder ab 7 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person

Im Mittelpunkt stehen die Regeln und das korrekte Verhalten im Verkehr: Vom Abstand halten über das Zeichen geben bis zum richtigen abbiegen. Dieser Kurs ist für Kinder die mindestens 7 jahre alt sind und bereits eine gewisse Sicherheit auf dem Velo haben. Am Schluss geht's zusammen auf einen Parcours, wo das gelernte angewendet und vertieft werden kann

 


Kosten

Normale Kosten für 1 Kind und Begleitperson 40.-  Für jedes weitere Kind plus 20.-
Ermässigung für Pro Velo und Swiss Cycling-Mitglieder: 20.-
Ermässigung für Kulturlegi: 20.-, ab 2 Kindern dann Ermässigung von 30.-

 

Toter Winkel - Lehrfilm

Logo Fahrschule Jaeggi CMYK 308112

Vorsicht beim Vortritt

vorsicht beim vortritt

Du weisst nie, was kommt! Schwere Unfälle geschehen am häufigsten innerorts nach der Missachtung der Vortritts-Regeln. Die grosse Informations-Kampagne gibt Anweisungen zum richtigen Verhalten.

Mehr...

Go to top